Cervus (lat.) - der Hirsch
Die Familie der Hirsche umfasst mehr als 50 Arten, von denen unter anderem der Rothirsch, der Damhirsch, das Reh, das Ren und der Elch auch in Europa verbreitet sind. Markantestes Kennzeichen der Hirsche sind die an Gestalt variantenreichen, meist nur von den Männchen getragenen Geweihe. Das Sozialverhalten der Tiere ist sehr unterschiedlich und reicht von einzelgängerischen Individuen bis zur Bildung grosser, weit umherwandernder Herden.

Saltus (lat.) - der Sprung
Springen (Nomen: Sprung) ist das Abschnellen des Körpers vom Boden, wobei ein oder mehr Füsse eingesetzt werden, um Höhe, Weite oder Tiefe zu überwinden. Kleine Sprünge heissen auch Hüpfer. Die Tätigkeit kann von Menschen und von Tieren ausgeführt werden. Es ist eine der ältesten körperlichen Übungen.

Cervi Saltus (lat.) - Der Sprung des Hirsches - oder frei übersetzt: Hirschensprung
Zum einen ist der Hirschensprung das Wahrzeichen von Rüthi. Andererseits ist der Hirsch auch Wappentier unseres Vereinslogos. Mit seinem Sprung über die Felskluft verkörpert der Hirsch folgende Eigenschaften: Mut, Kraft, Schnelligkeit und Lebensfreude. Eigenschaften, welche wir Turnenden für unser geschätztes Publikum mit Cervi Saltus ebenfalls zelebrieren.












Mystisch
Cervi Saltus 2015 steht unter dem Motto "mystisch". Mystik entstammt ebenfalls der lateinischen Sprache (mysticus) und wird mit "etwas Geheimnisvollem" umschrieben. Noch voller Geheimnisse steckt auch die erste Ausgabe von Cervi Saltus. Lassen Sie sich überraschen!


Wir wünschen gute und mystische Unterhaltung.
Turnverein Rüthi



Vereinssponsoren